Robert-Bosch-Berufskolleg

der Stadt Dortmund

RBB-Hauptgebaeude
 
   Sucht- und Drogenberatung  Kontakt | Startseite | Impressum
 

Sucht- und Drogenberatung

Schon seit Jahrhunderten konsumieren Menschen Drogen bzw. Substanzen, um ihre Gefühlswelt und Gedanken zu beeinflussen - Die Gründe dafür sind sehr unterschiedlich und es gibt eine Menge Antworten hierfür. Aber ist man erst körperlich und seelisch abhängig, geht es stetig bergab. Die Möglichkeit, Hilfsangebote zu finden und die Bereitschaft, Hilfe anzunehmen, bedeutet für jeden Einzelnen Mut und den Willen, gegen diese Krankheit zu kämpfen.

Als Drogen- und Suchtbeauftragte biete ich allen Hilfe suchenden ein unverbindliches und zwangsfreies Gespräch an. Bitte habt den Mut, mich zu kontaktieren.

Nähere Informationen findet ihr im Flyer.

 

Teste dich selber, ob du abhängig bist www.drugcom.de (Nur für Jugendliche)


Weitere Info´s über Suchtprävention unter www.bzga.de


Schulministerium
Stadt Dortmund

Webmaster