Robert-Bosch-Berufskolleg

der Stadt Dortmund

RBB-Hauptgebaeude
 
   Kontakt | Startseite | Impressum | Datenschutz
 

Die IFK unterwegs auf den Spuren der Dortmunder Kunstgeschichte

Sichtlich zufrieden zeigten sich die Schüler der Internationalen Förderklasse beim Besuch des Dortmunder Museums für Kunst und Kulturgeschichte.
Begleitet wurden sie von der Privatdozentin Dr. Katharina Schüppel von der Fakultät für Kunstgeschichte der TU-Dortmund, sowie ihrer studentischen Hilfskräfte Daria Vogel und Birte Porsch. Mehr ...


Europa als großes Thema einer Studio-Doppelproduktion am RBBK

Gleich zwei Sendungen produzierten die Mediengestalter*innen Bild und Ton im ersten Block ihres dritten Ausbildungsjahres.
Vorgegebenes Thema war Europa. Hierzu durften beide Oberstufen des Robert-Bosch-Berufskollegs völlig frei wählen, wie sie es inhaltlich füllen wollten. Ganz in Anlehnung einer Aufgabenstellung ihrer Abschlussprüfung. Mehr ...


Fachschulen für Medizintechnik tagen am Robert-Bosch-Berufskolleg
 
Von Kiel bis Ansbach (Bayern) kamen Vertreter aller deutschen Medizintechnik-Schulen am Robert-Bosch-Berufskolleg zu ihrer Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fachschulen für Medizintechnik zusammen. Mehr ...


Online-Bildungsgangberatung

Sie haben Ihre Ausbildung an einer allgemeinbildenden Schule beendet.
Ausgehend von Ihrem erreichten Schulabschluss werden Ihnen die für Sie möglichen Bildungsgänge angezeigt. Mehr ...


Anmeldung zu den Bildungsgängen

Die Anmeldung zu den Bildungsgängen der Berufskollegs erfolgt über das zentrale Anmeldesystem "Schüler Online" unter www.schueleranmeldung.de.
Nähere Informationen zur Anmeldung und Einschulung finden Sie hier und in den Infoschriften zu Schüler Online auf "Schüler Online".


Erfolgreicher Tag der offenen Tür am RBBK

Weit mehr als 300 angemeldete Schüler*innen suchten die Räumlichkeiten des Robert-Bosch-Berufskollegs auf, um sich über das Angebot an Bildungsmöglichkeiten zu informieren. Hinzu kamen über 70 Neugierige, die ohne Anmeldung an den einzelnen Stationen mit Infomaterial versorgt werden konnten. Mehr ...


Möglichkeit zum Praktikum in Leeds für IT-Azubis

Bereits zum dritten Mal können Schüler*innen der IT-Abteilung des RBBKs im Rahmen eines Erasmus+ -Projektes nach Leeds reisen. Der Aufenthalt in Leeds im Schuljahr 2018/19 ist für Februar 2019 geplant. Mehr ...


"Religion verbindet"

Am 31.10. fand in der gemeinsamen Aula von RBBK und RSBK ein Gottesdienst für Lehrerinnen und Lehrer statt, der unter dem Motto "Religion verbindet" von der Bezirksbeauftragung für den Religionsunterricht an Berufskollegs des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund veranstaltet wurde. Mehr ...


Lettische Gewinner des Ausbildungspreises zu Besuch
Am 24. September besuchte eine Gruppe von Ausbildungsexperten aus Lettland das Robert-Bosch-Berufskolleg.
Die Preisträger eines Wettbewerbs für gute Ausbildung der Auslandshandelskammer in Riga waren für drei Tage Gäste der IHK in Dortmund. Mehr ...


Studienmöglichkeiten für Oberstufenschüler der Abteilung Medizintechnik

Die Schüler*innen der diesjährigen Abschlussklassen der Elektrotechnischen Assistenten mit der Profilbildung Medizintechnik begrüßten am vergangenen Montag Professor Felderhoff, der insbesondere den Studiengang Biomedizintechnik an der Dortmunder Fachhochschule präsentierte und den Schüler*innen aussichtsreiche berufliche Perspektiven vorstellte. Mehr ...


Schulbaupreis 2018

Das Robert-Bosch-Berufskollegs erhält gemeinsam mit dem Robert-Schuman-Berufskolleg den Schulbaupreis 2018 als Auszeichnung für beispielhafte Schulbauten in Nordrhein-Westfalen. Mehr ...


"Zum 12. Mal ein Erfolg. Das Dutzend ist voll."

So ließ sich Jochen Gröne freudestrahlend zitieren, als er von der Ankunft des Besuchs aus Südkorea sprach. Erneut waren 16 Schüler*innen und 4 Lehrer*innen zum Austausch am RBBK. Mehr ...


Klassen der Berufsfachschule 2 des RBBK auf Messebesuch

Letzten Freitag erkundeten die Schüler*innen der Berufsfachschule 2 des Robert-Bosch-Berufskollegs mit ihren Klassenlehrer*innen die Messe FAIR FRIENDS in den Westfalenhallen Dortmund. Mehr ...


Wenn aus dem Beruf Berufung wird

Im Sommer 1970 nahm Christoph Toepell seinen Dienst am Robert-Bosch-Berufskolleg auf. Nun wurde er nach 48 Jahren als einer der ältesten Lehrer oder vielleicht sogar ältester Lehrer in NRW in den Ruhestand verabschiedet. Mehr ...


Schülerstudium an der FH Dortmund

Schüler des Robert-Bosch-Berufskollegs Dortmund haben am Donnerstag, den 14.06. von Prof. Dr. Martin Hirsch, Dekan des Fachbereichs Informatik, Ihre Zertifikate über die erfolgreiche Teilnahme am Schülerstudium erhalten. Mehr ...


Das RBBK erhält gute Note in der Qualitätsanalyse

Mit den Schulbesuchstagen und einem Feedback an das gesamte Kollegium endete die Qualitätsanalyse am RBBK am 9.03.
Die Qualitätsprüfer bescheinigen dem Robert-Bosch Berufskolleg sehr gute Arbeit sowie in vielen Bereichen herausragende Kompetenzen und überdurchschnittliches Engagement. Mehr ...


TU Dortmund und Robert-Bosch-Berufskolleg unterschreiben Kooperationsvertrag zum Talent Scouting

Seit mehr als zwei Jahren kooperieren die beiden Bildungseinrichtungen im Rahmen des Talentscouting. Nun wurde eine offizielle Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Mehr ...


Zum neunten Mal nacheinander erfolgreich beim Bundeswettbewerb Informatik

Stolz präsentieren Schüler des Robert-Bosch Berufskollegs das Siegel in Gold und ihre Urkunden nach erfolgreicher Teilnahme am Bundeswettbewerb Informatik. Mit den Schülern freuen sich die Lehrer für Anwendungsentwicklung Cichoski, Langewiesche, Papoulias und Wieners. Bereits zum neunten Mal erlangte das Robert-Bosch Berufskolleg in dem Wettbewerb einen Preis und erhält auch im Schuljahr 2017/2018 den Schulpreis in Gold. Die Leistungen der Schülerteams werden mit einem Preisgeld in Höhe von 300 Euro gewürdigt. Das Robert-Bosch Berufskolleg gehört bundesweit zu den zwei Berufskollegs, die einen Preis erreichen konnten. Mehr ...


Premiere am Robert-Bosch-Berufskolleg

Erste eigene TV-Studioproduktion gelungen. Nach zweieinhalb Wochen intensiver Recherche, Planung, Organisation und Produktion hat es fehlerfrei geklappt. Die erste „live on tape“- Fernsehsendung ist von den Mediengestalter*innen Bild und Ton produziert worden. Mehr ...


Seiteneinstieg in den Schuldienst

Werden Sie Lehrer / Lehrerin am Robert-Bosch-Berufskolleg! Mehr ...


AGORA gegen Lehrkräftemangel an Berufsschulen

Durch die enge Kooperation der Fachhochschule Dortmund, der Universität Siegen, dem Regionalen Berufsbildungszentrum und der Wirtschaftsförderung Dortmund entsteht ein hervorragendes Netzwerk zur Unterstützung der Lehrerausbildung für berufsbildende Schulen in der Region. Mehr ...


"Das Robert-Bosch BK stellt sich vor" ...

... unter diesem Motto wurden mehrere Filme über das Robert-Bosch-Berufskolleg und den Möglichkeiten am RBBK erstellt. Mehr ...


Praxisphasen im Rahmen der Lehrerausbildung

Bewerben Sie sich um ein Praktikum am Robert-Bosch-Berufskolleg! Mehr ...


Weiterentwicklung der 8 Dortmunder Berufskollegs zu einem Regionalen Bildungszentrum

Oberbürgermeister Ullrich Sierau und die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann haben eine Kooperationsvereinbarung zum Regionalen Berufsbildungszentrum unterzeichnet. Mehr ...


Komet-NRW – Kompetenzentwicklung und Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung

Ziel von KOMET-NRW ist es, beruflichen Schulen ein erprobtes Konzept zur systematischen Entwicklung, Messung und Evaluation beruflicher Kompetenzen zur Verfügung zu stellen. Mehr ...


Individuelle Förderung

Das Lehrerkollegium und die Sozialarbeiter des Robert-Bosch-Berufskollegs bemühen sich um eine individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers hinsichtlich seiner fachlichen und sozialen Kompetenzen, um so jedem einen adäquaten Schulabschluss zu ermöglichen.

Für das Gesamtkonzept zur individuellen Förderung wurde dem Robert-Bosch-Berufskolleg von der nordrhein-westfälischen Landesregierung das „Gütesiegel Individuelle Förderung“ verliehen. Mehr ...


Learning Management Umgebung eCenter

Das eCenter wurde in Kooperation der Selbstständigen Schulen Robert-Bosch-Berufskolleg der Stadt Dortmund und des Freiherr-vom-Stein Berufskollegs in Werne entwickelt. Mehr ...

Hier geht es direkt zum Intranet des Robert-Bosch-Berufskollegs.


Schulministerium
Stadt Dortmund

Webmaster