Die Wettbewerbsbeiträge sollen sich mit der Frage beschäftigen, wie Jede und Jeder zu mehr Respekt und gegenseitiger Wertschätzung in der Schule beitragen kann. Schülergruppen, Klassen, Kurse oder Arbeitsgemeinschaften sind eingeladen, sich mit ihrem Verständnis von gegenseitigem Respekt zu beschäftigen und Ideen und Projekte zu entwickeln, die den gegenseitigen Respekt fördern können.

Setzen Sie EDMOND-Medien im Unterricht ein?
Speichern Sie die Medien auf mobile Datenträger oder auf dem Schulserver? Wie verwenden Sie EDMOND-Medien im Unterricht? Fragen über Fragen, die beantwortet sein wollen.

EDMOND NRW möchten mit Ihrer Hilfe den Service verbessern.

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit und beteiligen sich an der Umfrage. Die Daten werden anonymisiert erhoben.

►zum Onlinefragebogen  

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

Unsere Ernährungsweise hat direkten Einfluss auf die Umwelt. Ab sofort steht umfassendes Material des WWF-Deutschland zur Verfügung, das die komplexen Zusammenhänge zwischen unserer Ernährung und deren Auswirkungen auf die Umwelt ansprechend aufbereitet. Hier ein Überblick über die Materialien:

E-LEARNING:  http://www.wwf.de/aktiv-werden/bildungsarbeit-lehrerservice/web-based-learning-fleisch-frisst-land/

UNTERRICHTSMATERIAL "Schwere Kost für Mutter Erde":  http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/WWF-Unterrichtsmaterial-Fleisch-Ernaehrung.pdf

TIPPS UND TRICKS "Wettrennen mit Mohrrüben":  http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/WWF-Tipps-und-Tricks-fuer-eine-umweltfreundliche-Ernaehrung.pdf

 

Am Donnerstag, 16.01. 2014 findet die feierliche Eröffnung der SchulKinoWochen NRW statt. Ort der Veranstaltung ist das Kino sweetSixteen im Kulturzentrum Depot Dortmund.

Weitere Informationen zu den SchulKinoWochen unter www.schulkinowochen.nrw.de.

Am 6. und 7. Dezember 2013 findet im Dortmunder U die Next Level Conference 2013 statt.

Dort werden spannende Vorträge, Panels, Performances, Workshops und Ausstellungen zur Kunst, Kultur und Wirtschaft der digitalen Spiele angeboten.

Dortmunder Lehrkräfte mit ihren Klassen oder AGs sind eingeladen:

„Next Level 2013 thematisiert ganz unterschiedliche Aspekte von Computerspielen und wendet sich dabei an ganz verschiedene Ziel- und Altersgruppen. Unter diesen bilden Schülerinnen und Schüler einen wesentlichen Teil.

...

Computerspiele sind unbestritten ein Teil des Alltags vieler Kinder und Jugendlicher. Das Spielen von Computerspielen ist regelmäßige Freizeitbeschäftigung, auch immer mehr Erwachsene verbringen große Teile ihrer Freizeit in virtuellen Spielwelten. Umso wichtiger ist es, Heranwachsende für dieses Medium Angebote zu machen, die über reinen Konsum hinausgehen und entsprechende Medien-kompetenzen auszubilden.“

Weitere Informationen zum Angebot für Schulklassen hier...