Samstag, 03.05.2014
   Home
Wir über uns
Schulleitung
Kollegium
Schulsozialarbeit
Ganztagsangebot
   Aktuelles
   Termine
 Schulprogramm
 Projekte
   History
  Logo
   

wir über uns

Die Ganztags-Hauptschule Scharnhorst



Die Hauptschule liegt im Dortmunder Stadtteil Scharnhorst. Es gibt zahlreiche AGs und Gruppen: Schulgarten, Schülerzeitung, Reiten und Pferdepflege, Tischtennis, Fußball, Mofa-Kurs und Berufsvorbereitung. Neu sind der Internet-Führerschein und die Betreuung der Homepage. Sprachförderunterricht wird in den Klassen 5 und 6 erteilt, es existieren zwei Vorbereitungsklassen für Migranten, eine Sprachförderung für Seiteneinsteiger in Regelklassen sowie Hausaufgabenbetreuung für alle Klassen.

Eine Schulbibliothek ist vorhanden, seit kurzem in einem eigenen Raum. Eine Schulpartnerschaft mit einer Schule in Mosambik ist in Planung. Eltern können sich im Rahmen der Schulsozialarbeit beraten lassen. Bei der Berufswahl setzt die Schule auf das Schülerbetriebspraktikum, Schnupperpraktika, Kompetenzchecks und ein Bewerbungstraining. Es werden außerschulische Lernorte aufgesucht und es gibt eine AG 'Eignungstest'. Beraten wird durch die Arbeitsagentur und Lehrer. Akzente setzt die Schule als erweiterte Ganztagsschule durch die Sprachförderung in den 5. und 6. Klassen, die Berufswahlvorbereitung und den Einsatz neuer Medien. Soziales Lernen wird durch das Trainingsraumkonzept und die Streitschlichtung gefördert. Stolz ist man auf das EQUA-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Werkhof, bei dem die Schüler der 9. Klassen Berufs- und Lebensweltorientierung erhalten, stolz auch auf ergänzende Förderangebote mit digitalen Medien für die Klasse 5 und 6 sowie auf den Titel WM-Schule 2006. Man richtet verschiedene Streetsoccer-Turniere unter dem Motto 'Fair play for fair life' aus. Die Hauptschule ist mit Bus und U-Bahn (U42) zu erreichen.

 

Der Namensgeber unserer Schule


 
Gerhard Johann von Scharnhorst

preußischer General (1755-1813),
Reformator des Heeres.
Zusammenarbeit mit Stein, Hardenberg